BenutzerInnenspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Konferenzen & Workshops Konferenz November 2005, Halle Tagungsprogramm (Stand 12.11.2005)
Artikelaktionen

Tagungsprogramm (Stand 12.11.2005)

Rechtsforschung als disziplinübergreifende Herausforderung Zweite Tagung für Nachwuchswissenschaftler/innen, 25.-26.11. 2005, Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, Halle/Saale.


Das Tagungsprogramm als Flyer (PDF-Format)


Donnerstag, 24.11.2005

 
20:00  

Informelles Treffen im "Halleschen Brauhaus", Große Nikolaistraße [Stadplanlink]


Freitag, 25.11.2005

 

ab 9:30

 

Anmeldung

11:00

 

Begrüßung:

Prof. Keebet und Franz von Benda-Beckmann (MPI Halle)

Prof. Dr. Kai-D. Bussmann (Vorsitzender der Vereinigung für Rechtssoziologie, Prodekan der Juristischen Fakultät der Universität Halle-Wittenberg)

Privatdozent Dr. Stefan Machura (Sprecher der Sektion Rechtssoziologie der DGS)

Dr. Ralf Kleindiek (Ministerialrat, Bundesministerium der Justiz)

11:40

 

Rafi, Anusheh: "Öffentlich" und "Privat" als Kategorien im Recht

12:00

 

Büffet

13:00

 

Session 1.1: Recht und Privatheit
Chair: Hubert Rottleuthner

Session 1.2: (De-)Konstruktion
Chair: Eva Kocher

Session 1.3: Europäische Integration und Implementation
Chair: Kai-D. Bussmann


 

Kötter, Matthias, "Das Private ist politisch, doch welchen Grenzen unterliegt seine Verrechtlichung?" [Abstract]

Monsorno, Armin, "Studien zur Gouvernementalität" [Abstract]

Cottier, Michelle, "Kindesschutz- und Jugendstrafverfahren als Schauplätze geschlechtlicher Subjektivierungsprozesse" [Abstract]

Sander, Katja, "Bio-Politik durch Rechtsprechung: Zur Konstruktion der 'Normfamilie' am Beispiel steuerrechtlicher Entscheidungen zur medizinisch assistierten Reproduktion" [Abstract]

Frerichs, Sabine, "Judicial Governance in the European Community of Law: Adapting the Economic Constitution to Social Change" [Abstract]

Kempf,
Petra; Luetgert, Brooke, "Das Kriterium der Vergleichbarkeit ? Anforderungen an die Europäische Implementationsforschung am Beispiel einer ländervergleichenden und interdisziplinären Studie" [Abstract]

14:20

 

Pause

14:30

 

Session 2.1: Autonomie
Chair: Wolfgang Ludwig-Mayerhofer

Session 2.2: Rechtsbewusstsein
Chair: Armin Höland

Session 2.3: Rechtspluralismus und Ethnizität
Chair: Franz von Benda-Beckmann


 

Schulze, Heike, "Staatliche Intervention und familiäre Autonomie: Die Problematik der familiengerichtlichen Umgangsregelungen bei Trennung und Scheidung" [Abstract]

Nangenborg, Michael, "Das right to be let alone als Baustein einer Kultur des Privaten" [Abstract]

Hakel, Christina, "Gerechtigkeitsprobleme bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen" [Abstract]


Rudischhauser, Sabine, "Tarifvertrag und bürgerliche Öffentlichkeit. Wandel des Rechts und Rechtsbewußtseins in Frankreich und Deutschland, 1890-1918/19" [Abstract]

Dick, Judith, "Juristische Praxis im Rechtspluralismus am Beispiel einer Untersuchung der Rechtsprechung zum Khasigewohnheitsrecht als Teil des indischen Personal Laws" [Abstract]

Kohlhagen,
Dominik, "The legal world of "economic migrants": Experiences of Cameroonians in Berlin" [Abstract]

15:50

 

Pause

16:10

 

Session 3.1: Abgrenzungen
Chair: Thomas M. Seibert

Session 3.2: Soziale Sicherung
Chair: Hubert Rottleuthner

Session 3.3: Rhetorik
Chair: Wolfgang Mantl


 

Klamt, Martin, "Öffentlicher Raum, private Norm" [Abstract]

Frenzel
, Eike M., "Das Changieren zwischen öffentlich-öffentlichem und privat-öffentlichem Recht" [Abstract]

Künzel, Annegret; Wersig, Maria, "Die Trennung von Öffentlich und Privat in der deutschen Grundsicherung für Arbeitssuchende?" [Abstract]

Busch, Dörte, "Privat - öffentliche Altersvorsorge" [Abstract]

Hannken-Illjes, Kati, "Mit Gründen erzählen? Argumentation und Narration im Strafverfahren" [Abstract]

Kantypenko,
Elena,"Rechtsstaatlichkeit in Russland: Person und Würde des Kindes in Gerichtsreden russischer Justizprozesse zwischen 1864 und 1917" [Abstract]

17:50

 

Pause

18:00

 

Session 4.1: Geschichte und Gegenwart
Chair: Konstanze Plett

Session 4.2: Mensch und Umwelt
Chair: Keebet von Benda-Beckmann

Session 4.3: Verfassungslehre
Chair: Wolfgang Mantl


 

Ellerbrock, Dagmar: "Zwischen privatem Waffenrecht und kollektiver Waffenpflicht: Moderne deutsche Staatlichkeit als Prozeß fortschreitender Grenzziehung" [Abstract]

Langer, Thomas
, "Kulturkampf vor Gericht? Religionskonflikte in verwaltungsgerichtlichen Verfahren in Nordrhein-Westfalen"  [Abstract]

 

Lüdemann, Jörn:  "Recht und Moral im Umweltschutz" [Abstract]

Kramer, Andrea: "Öffentliches Wasser, private Versorgung?" [Abstract]

Herrmann, Dietrich: "Verfassung als Dialog ? Verfassungsinterpretation als geteilte Aufgabe am Beispiel der Diskussionen um die Rechtsprechung und Gesetzgebung zur Rolle von Religion im öffentlichen Raum" [Abstract]

Obermeyer,
Sandra, "Die Bedeutung der Rechtswissenschaft im Rahmen eines institutionellen und realistischen Rechtsverständnisses unter besonderer Berücksichtigung der Verfassungslehre" [Abstract]

ab 19:30

 

Abendessen in der "Bergschenke", Kröllwitzer Str. 45 [Stadplanlink]

Dinner Speech: Prof. Dr. Susanne Baer, Vizepräsidentin für Studium und Internationales der Humboldt Universität Berlin

Samstag, 26.11.2005

 

09:00

 

Session 5.1: Justiz und Urteil
Chair: Armin Höland

Session 5.2: Globales Recht
Chair: Stefan Machura

Session 5.3: Gesetzgebung und Statistik, Rechtsgeographie
Chair: Wolfgang Ludwig-Mayerhofer


 

Rosenmüller, Stefanie, "Richterurteil und Gemeinsinn in Hannah Arendts Urteilstheorie" [Abstract]

Pelicand,
Antoine, "Das Öffentliche und das Private : Der Fall der bürgernahen Justiz in Frankreich" [Abstract]

Herberg, Martin, "Was ist und wozu dient Interlegalitätsforschung? Grundzüge einer Archäologie des transnationalen Rechts" [Abstract]

Konradi,
Wioletta, "Lex Mercatoria als globales Recht der Wirtschaft?" [Abstract]

Bouchouaf, Ssoufian, "Statistisch bedingte Altersdiskriminierung durch den Gesetzgeber" [Abstract]

Born, Karl Martin, "Rechtliche Festsetzungen aus geographischer Perspektive: Die Transformation von Eigentumsrechten in Ostdeutschland" [Abstract]


10:20

 

Pause

10:30

 

Session 6.1: Rechtspraxis
Chair: Gerhard Struck

Session 6.2
Chair: Franz von Benda-Beckmann

Session 6.3: Rechtsberatung und Mediation
Chair: Konstanze Plett


 

Vorheyer, Claudia, "Die Rechtsanwendung in der Verwaltung von Prostitution - Zum professionellen Habitus des Verwaltungspersonals" [Abstract]

Münch, Susanne / Sijanski, Grozdana / Zangl, Fabrice: "Lexecute ? Ein Werkzeug zur Modellierung juristischer Arbeitsabläufe" [Abstract]

Bayreuther, Rainer, "Überlegungen zum rechtlichen Status musikalischer Kulturdenkmäler in kriegerischen Konflikten" [Abstract]

Meuther, Olaf, "Vereins- und Versammlungsfreiheit. Ein Beitrag zum Verhältnis privater und öffentlicher Interessen" [Abstract]

Klose, Alexander, "Die Reform des Rechtsberatungsgesetzes - Untersuchung einer vorparlamentarischen Normgenese" [Abstract]

Spangenberg,
Constanze, "Außergerichtliche Streitbeilegung" [Abstract]

12:00

 

Mittagessen

13:00

 

Session 7.1: Prävention und Repression
Chair: Wolfgang Ludwig-Mayerhofer

Session 7.2: Völkerstrafrecht
Chair: Keebet von Benda-Beckmann

Session 7.3: Recht und Film
Chair: Thomas M. Seibert


 

Eckardt, Jana, "Bewirkt der Einfluss des öffentlichen Rechts in Form der strafrechtlichen Sanktionierung durch den Strafvollzug eine negative Einstellung der Sanktionierten zu Normen des öffentlichen Rechts?" [Abstract]

Veil, Katja, "Die soziale Ökologie der Sicherheit- Herausforderungen und Perspektiven einer ethnisch sensitiven Planung am Beispiel der Kriminalprävention in Großbritannien" [Abstract]

Mahieu, Stéphanie, "Domestic War Crimes Trials and Restorative Justice: The Victims? Point of View at the Ovcara Massacre Trial in Belgrade" [Abstract]

Nimaga,
Salif, "Grundlagen einer Wirkungsforschung des Völkerstrafrechts" [Abstract]

Sommer, Tobias, "Öffentlicher Stoff - Private Wirkung: Jud Süß - Ein juristisch-kultureller Diskurs" [Abstract]

Machura, Stefan, "Kultivierungseffekte des Justiz- und Anwaltsfilms sowie von Gerichtsshows" [Abstract]

14:30

 

Wrase, Michael: "Quo vadis? Die deutsche Rechtssoziologie zwischen Krise und Neuaufbruch" [Abstract]

Abschlussdiskussion
(Leitung: Judith Dick)

15:20

 

Tagungsende