Personal tools
You are here: Home Members eike_frenzel
Document Actions

Dr. Eike Michael Frenzel

Eike M. Frenzel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Augsburg und beschäftigt sich nach seiner Promotion zu dem Thema "Nachhaltigkeit als Prinzip der Rechtsentwicklung" und gut einem Jahr als Referent im Bayerischen Landtag schwerpunktmäßig mit dem Staatsorganisations- und dem Regulierungsverwaltungsrecht.


Publikationen (Auswahl)

  • Nachhaltigkeit als Prinzip der Rechtsentwicklung? Beitrag zu einer praktischen Gesetzgebungslehre. Augsburger Rechtsstudien Bd. 40, Baden-Baden 2005.
  • Von Josefine Mutzenbacher zu American Psycho. Das Jugendschutzgesetz 2002 und das Ende des Gesetzes über die Verbreitung jugendgefährdender Schriften und Medieninhalte?, Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht (AfP) 3/2002, S. 191-195.
  • Der wissenschaftliche und gesetzliche Positivismus als „Leitkultur“ des Rechts?, Juristische Arbeitsblätter (JA) 7/2003, S. 611-616.
  • 0190-Telefonnummern im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Alle Jahre wieder ... die Betätigungsfreiheit der öffentlich-rechtlichen Sender, Zeitschrift für Medien- und Kommuni-kationsrecht (AfP) 5/2003, S. 409-412.
  • Wintersport zwischen privater und staatlicher Regulierung. Das Beispiel Tourengehen, Natur und Recht (NuR) 10/2004, S. 649-654.
  • Jenseits der Metaphorik von „Normenflut“ und „Gesetzeslawine“. Für entideologisierte Wege zu besserer Gesetzgebung, Jurawelt 2005, http://www.jurawelt.de/aufsaetze/9918 (Januar 2005).

 

Verweise

http://www.jura.uni-augsburg.de/prof/masing/mitarbeiter/frenzel_eike/
http://www.vfh-online.de
http://www.djt.de