Personal tools
You are here: Home Members wrase
Document Actions

Michael Wrase

z.Z. Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

eMail: wrase[at]wzb.eu

 

Arbeitsschwerpunkte/ Forschung

  • Verfassungsrecht,
  • Rechtssoziologie, Rechtstheorie,
  • Sozialrecht,
  • Antidiskriminierungsrecht,
  • Interdisziplinarität, institutionelle Fragen der Wissensproduktion, Studienreform,
  • Promotion zur Interdisziplinarität der Grundrechtsinterpretation an der HU Berlin (gefördert durch die Sandmann-Stiftung)

 

Eigene Lehrveranstaltungen

  • Forschungsseminar zur empirischen Rechtssoziologie: Geschlecht, "Rasse" und Klasse im rechtlichen Verfahren, mit Dr. Michelle Cottier, Humboldt-Universität zu Berlin, SoS 2006. Einen Bericht zum Seminar finden Sie auf der BAR-Webseite.

 

Berliner Arbeitskreis Rechtswirklichkeit (BAR)

 

Organisation/ Beiteiligung an Konferenzen zur Rechtssoziologie

Am 1.-3. September 2011 hat an der Universität Wien der zweite gemeinsame Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen mit dem an Jehrings Schrift angelehnten Titel "Der Kampf ums Recht - Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung" stattgefunden. Weitere Informationen unter http://www.rechtssoziologie.info/wien2011.

Am 4.-6. September 2008 hat an der Universität Luzern der erste gemeinsame Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie Vereinigungen unter dem Titel "Wie wirkt Recht? Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung" stattgefunden. Weitere Informationen auf der Konferenzwebseite.

Vom 25. bis 28. Juli 2007 hat an der Humboldt-Universität Berlin die 4. internationale Konferenz der Law and Society Association (LSA) mit dem Titel "Law and Society in the 21st Century" stattgefunden, die u.a. gemeinsam mit dem Research Committee on Sociology of Law der ISA und der Vereinigung für Rechtssoziologie veranstaltet wurde. Der BAR war an der Vorbereitung und Durchführung der Konferenz beteiligt. 

Zweite Nachwuchskonferenz des Berliner Arbeitskreises Rechtswirklichkeit "Rechtsforschung als disziplinübergreifende Herausforderung" am 25./26. November 2005 am Max Planck Insitut in Halle (Saale).

 

 

Veröffentlichungen (Auswahl, chronologisch)

 
  • Das Versorgungsstrukturgesetz, Gesundheit und Pflege (GuP), Heft 1/2012, S. 1 – 9.
  • Rezension zu Berndt, Thorsten, Richterbilder – Dimensionen richterlicher Selbsttypisierungen, 1. Aufl. 2010, in:  Sozialer Sinn – Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung, Heft 1/2011, S. 150 -154.
  • Rezension zu Kranenpohl, Uwe, Hinter dem Schleier des Beratungsgeheimnisses – Der Willensbildungs- und Entscheidungsprozess des Bundesverfassungsgerichts, 1. Auflage 2010, in: Zeitschrift für Rechtssoziologie, ZfRSoz Heft 2/2010, S. 317 – 325.
  • Wie wirkt Recht? – Ausgewählte Beiträge zur ersten gemeinsamen Konferenz der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen in Luzern 2008 (herausgegeben mit Michelle Cottier und Josef Estermann), Schriftenreihe „Recht und Gesellschaft“, Nomos-Verlag, Baden-Baden 2010.
  • Recht und soziale Praxis – Überlegungen für eine soziologische Rechtstheorie, in: Cottier, Michelle / Estermann, Josef / Wrase, Michael (Hg.), Wie wirkt Recht?, Baden-Baden 2010, S. 113 - 146.
  • Die Kontroverse um das Kopftuch der muslimischen Lehrerin – religiös-kultureller Pluralismus als Verfassungsproblem, in: Kippenberg, Hans G. / Reuter, Astrid (Hg.), Religionskontroversen im Verfassungsstaat, Vandenhoeck & Ruprecht, 2010, 360 – 393
  • Rezension zu Röhl, Klaus F./ Röhl, Hans Christian, Allgemeine Rechtslehre, 3. neu bearbeitete Auflage 2008, in: Zeitschrift für Rechtssoziologie (ZfRSoz) 2009, 269 – 271.
  • Gleichbehandlung im Alter – Was kann das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz bei der Bekämpfung von Altersdiskriminierung leisten?, Schriften der Landesstelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung des Berliner Senats Bd. 3, Berlin, Januar 2009, S. 26 - 43.
  • Rezension zu Pärli, Kurt/ Caplazi, Alexandra/ Suter, Caroline: Recht gegen HIV/Aids-Diskriminierung im Arbeitsverhältnis, 1. Aufl. 2007, in: Zeitschrift für Rechtssoziologie (ZfRSoz) 2008.
  • Gleichbehandlungsrecht und Chancengleichheit - das AGG in der rechtspolitischen Diskussion, Heinrich-Böll-Stiftung, Forum "Das AGG in der Diskussion", 2008.
  • Rezension zu Thomas Raiser, Grundlagen der Rechtssoziologie, 4., neu gefasste Auflage von "Das lebende Recht", Mohr Siebeck UTB 2007, in: Zeitschrift für Rechtssoziologie, Bd. 28/Heft 1 Juli 2007, S. 111-118.
  • mit Kirsten Wiese: Zwischenruf - Wohin mit der Religionsfreiheit?, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 2007, S. 171-172.
  • mit Dr. Michelle Cottier: Geschlecht, »Rasse« und Klasse in Gerichtsver­fahren - Bericht über ein Forschungsseminar zur empirischen Rechtssoziologie, Verhandlungsband des Soziologiekongresses 2006 in Kassel, in: Rehberg, Karl-Siegbert (Hrsg.), Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006, Frankfurt am Main: Campus Verlag 2008, S. 2339-2348; Pdf-Download auf der BAR-Seite.
  • Rechtssoziologie und Law and Society - Die deutsche Rechtssoziologie zwischen Krise und Neuaufbruch, Zeitschrift für Rechtssoziologie (ZfRSoz), Forum " Rechtsforschung als disziplinübergreifende Herausforderung", Heft 02/2006, S. 289-312. Zur Debatte.
  • mit Prof. Susanne Baer: Zwischen Integration und „westlicher“ Emanzipation: Verfassungsrechtliche Perspektiven zum Kopftuch(-verbot) und der Gleichberechtigung, Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissen­schaft (KritV), Heft 04/2006, S. 375-390.
  • Gleichheit unter dem Grundgesetz und Antidiskriminierungsrecht, in: Foljanty, Lena/ Lembke, Ulrike (Hg.), Feministische Rechtswissenschaft, Baden-Baden (Nomos) 2006, S. 78-98.
  • Politik/ Essay: Kollateralschäden nicht ausgeschlossen – Eiertanz auf Kosten des Grundgesetzes (zur Verfassungsmäßigkeit der Bundestagsauflösung über eine unechte Vertrauensfrage) freitag 22 vom 3. Juni 2005, S. 4.
  • Tugend statt Freiheit? – Zur Diskussion um das Antidiskriminierungsgesetz, Humboldt Forum Recht 5-2005.
  • Verfassungsrechtliche Ansatzpunkte für einen Diskriminierungsschutz beim öffentlichen Angebot von Gütern und Dienstleistungen, in: Rust, U., König,D., Lange, J., Sieveking, K. (Hg.): Die Umsetzung der EU-Gleichbehandlungsrichtlinien in Deutschland, Loccumer Protokolle 79/04, S. 195 - 230.Aktualisierte Zweitveröffentlichung in der Zeitschrift für Europäisches Sozial- und Arbeitsrecht (ZESAR), 2005, S. 229 - 241.
  • Kultur/ Essay: Ohne Tugend keine Freiheit (zur verfassungsrechtlichen Diskussion um das Antidiskriminierungsgesetz), freitag 11 vom 18. März 2005, S. 9.
  • mit Prof. Susanne Baer: Staatliche Neutralität und Toleranz in der "christlich-abendländischen Wertewelt" - Zur aktuellen Entwicklung im Streit um das islamische Kopftuch, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2005, S. 243 - 252.
  • Anmerkungen zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 27. 7.2004 - Juniorprofessur, Neue Justiz (NJ) 2004, S. 457 - 459.
  • Rezension zu Ralf Poscher, Grundrechte als Abwehrrechte - Reflexive Regelung rechtlich geordneter Freiheit, Kritische Justiz (KJ), S. 330 - 334.
  • mit Prof. Susanne Baer: Landesrechtliche Konsequenzen der "Kopftuch-Entscheidung" des Bundesverfassungsgerichts. Gutachterliche Stellungnahme für den Bildungsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags, Landtag Umdruck 15-4513.
  • Der praktische Fall: "Niederschlagswasser" - Zugleich Entscheidungsanalyse BVerwGE 116, 144 ff., Verwaltungsrundschau (VR) 2004, S. 237 - 243.
  • mit Prof. Susanne Baer: Unterschiedliche Tarife für Männer und Frauen in der privaten Krankenversicherung - ein Verstoß gegen den Gleichheitssatz des Grundgesetzes?, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2004, S. 1623 - 1627.
  • mit Aline Oloff: Erwerbstätigkeit der Eltern als Zugangskriterium für einen Kinderkrippenplatz, Landes- und Kommunalverwaltung (LKV) 2004, S. 257 - 260.
  • Kita-Plätze unter Haushaltsvorbehalt? - Anmerkung zum Beschluss des OVG Hamburg vom 10.11.2003, Zentralblatt für Jugendrecht (ZfJ) 2004, S. 138 - 140.
  • Das Verbot von Studiengebühren im Hochschulrahmengesetz, Neue Justiz (NJ) 2004, S. 156 - 158.
  • mit Prof. Susanne Baer: Staatliche Neutralität und Toleranz: Das Kopftuch-Urteil des BVerfG, Juristische Schulung (JuS) 2003, S. 1162 – 1166.
    31. 
  • mit Adrian Müller-Helle: Aliud-Lieferung beim Verbrauchsgüterkauf – ein nur scheinbar gelöstes Problem (zusammen mit Adrian Müller-Helle), Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2002, S. 2537 – 2539.
  •  
  •  
  •