Personal tools
You are here: Home Termine und Nachrichten nicht mehr hier, sondern jeweils thematisch einstellen Jeannette Böhme: Frauenrechte und Blauhelme - Die Resolution 1325 und ihre Umsetzung
Document Actions

Jeannette Böhme: Frauenrechte und Blauhelme - Die Resolution 1325 und ihre Umsetzung

What
When 2007-01-22
from 19:00 to 21:00
Where Humboldt Universität Berlin
Contact Name Michael Wrase
Contact Phone 030/ 2093-3427
Add event to calendar vCal
iCal

Vortrag mit anschließender Diskussion, Montag, den 22. Januar 2007 um 19:00 Uhr an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität, Altes Palais/ Kommode, Unter den Linden 9/ Bebelplatz, Raum 214.

Friedensoperationen der Vereinten Nationen haben erheblichen Einfluss auf die Umsetzung sowie den Schutz von Frauenrechten in den Einsatzländern und erfordern daher eine geschlechtssensible Ausgestaltung. In diesem Sinne verabschiedete der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen am 31. Oktober 2000 die Resolution 1325 "Women and Peace and Security" und forderte die Integration einer Geschlechterperspektive in alle Bereiche von Friedensmissionen sowie die Achtung und den Schutz der Menschenrechte von Frauen und Mädchen durch alle beteiligten Akteure. Frauenrechtsorganisationen kritisieren jedoch nach wie vor die ungenügende Umsetzung der Resolution 1325. Der Vortrag beschäftigt sich daher mit den Erfordernissen und Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung der Resolution 1325 sowie den in der Praxis auftretenden Problemen und Hindernissen.

Dipl.-Pol. Jeannette Böhme hat zum Thema ihre Diplomarbeit geschrieben und verfolgt die aktuelle Entwicklung.

Moderation: Judith Dick

Veranstaltungsankündigung/ Poster